TS digital

Digitale Transporte

Im Zuge der Digitalisierung beabsichtigen neue Marktanbieter, das Rad des Transportes mit digitalen Lösungen und Transportportalen neu zu erfinden. Entsprechend wird mit Slogans wie beispielsweise «alles und einfach über Internet abwickeln», «Leerkilometer», «Papier und CO2 sparen» vielversprechend geworben.

 

Bekannter- und bedauerlicherweise arbeitet das Transportgewerbe seit vielen Jahren mit minimalsten Margen, dies obwohl der Branche ein äusserst wichtiger Auftrag zukommt: Die Versorgung der Bevölkerung mit Gütern.

 

Aus diesem Grunde sehen wir uns bei der TS Transport-Service AG seit vielen Jahren veranlasst, die Abläufe zu optimieren und die Kosten zu senken. Reduktion von Leerfahrten, Bündelung von Transporten, Erhöhung der Fahrzeugauslastung, Sparen von Papier und Nutzung des Internets: Dies sind nur einige der Massnahmen, die in unserer Branche zur nachhaltigen Fortführung einer Unternehmung zwingend nötig sind.

 

Die aktuellen Werbeinhalte der digitalen Anbieter gehören bei uns also seit langem zu den gängigen und bewährten Massnahmen. Damit wir unseren Kunden aber auch künftig optimale und marktkonforme Dienstleistungen anbieten können, sind wir selbstverständlich offen für sinnvolle Digitalisierungsschritte. Aus diesem Grunde sind wir denn auch Kooperation mit verschiedenen digitalen Transportportalen eingegangen. So können wir für unsere Kunden sich abzeichnende Tendenzen, Trends, Entwicklungen und Mehrwerte erkennen, anbieten und umsetzen. In Kombination mit unseren eigenen Optimierungsmassnahmen und Innovationen wie den Partnerschaften zur Optimierung von bestehenden Investitionen, einer neuen Fahrzeugortung und vielem mehr schaffen wir so deutliche Mehrwerte für unsere Kundschaft.

 

Ein Praxisbeispiel aus dem Alltag: Nicht nur der Transportkilometer, sondern auch Zeit ist Geld. Die verladende Industrie muss den administrativen Aufwand reduzieren. Alle Transportaufträge mit den entsprechenden Details wie Dimension, Einzelgewicht usw. von jedem Paket auf einer Webseite für einen digitalen Transportauftrag zu erfassen, kostet viel Zeit und somit auch viel Geld. Kürzlich, an einem Freitag Nachmittag, hat ein Kunde von uns auf einer Autofahrt zu seinem Kunden festgestellt, dass ein Transportauftrag noch nicht erstellt wurde. Diesen Auftrag hat er uns in 30 Sekunden telefonisch erteilt, von GSM zu VoIP-Internet-Telefonie, wohlverstanden. Wir erfassten die Sendungsdaten am Bildschirm elektronisch und unser internetbasiertes Dispositionssystem schlug uns den LKW vor, der diesen Transport aufgrund seiner geografischen Lage so kostenoptimal und umweltfreundlich wie möglich ausführen konnte. Der Auftrag wurde dem Chauffeur auf das Navigationsgerät zur Ausführung übermittelt - ganz ohne Papier.

 

Bei uns ist der Kunde König, er übermittelt uns seine Transportaufträge so, wie es für ihn am optimalsten ist: Per Telefon, Mail, Fax, SMS, Dauerauftrag oder sogar durch Erfassung im Internet mit Übemittlung direkt in unser Disposistionssystem.

 

So oder so: Wir übernehmen die Disposition. Und im Falle eines Schadenfalles sind wir auch für Sie da. Persönlich und mit einer starken Transportversicherung an der Seite. Transporte mit Service eben.

 

Ob digital oder analog: Bei uns entscheiden Sie.

TS Transport-Service AG

Mailand-Strasse 31

CH - 4053 Basel

ts<at>transport-service.ch

T: +41 61 331 4060

F: +41 61 331 31 27

  • ASTAG
  • spedlog
  • GS1
  • sbb

© 2016 Alle Rechte vorbehalten, TS Transport-Service AG

Wir arbeiten ausschliesslich aufgund der Allgemeinen Bedingungen (AB SPEDLOGSWISS), neueste Fassung (Verbandes Schweizer Speditions- und Logistikunternehmen).